Paradies

Rose

doTERRA, ätherisches Öl* | 5ml
Rosa damascena

Vorteile für das Wohlbefinden

  • Rose hat ein angenehm blumiges Aroma mit erfrischenden Eigenschaften
  • Fördert einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt der Haut, wodurch Ihre Haut strahlend schön aussieht
  • Reduziert das Auftreten von Hautunreinheiten
  • Fördert einen ebenmäßigen Teint und eine gesunde Textur

Du willst diesen Wohlfühl-Turbo? Notiere dir den Namen, klicke auf „Jetzt sichern“ und erfahre wie du bestellst.

Die Rose, bekannt als „Königin der Öle“, ist eines der wertvollsten ätherischen Öle der Welt. Rosenblätter entfalten ein süßes, blumiges Aroma, das in der Parfüm- und ätherischen Ölbranche geschätzt wird. Rose kann auf die Pulspunkte aufgetragen werden, um den ganzen Tag über ein erhebendes Aroma zu genießen. Es kann verwendet werden, um den Feuchtigkeitsgehalt der Haut auszugleichen, das Auftreten von Hautunreinheiten zu reduzieren und einen gesunden und gleichmäßigen Teint zu erhalten. Rose kann auch auf Hals und Handgelenke geträufelt werden, um einen schönen, romantischen persönlichen Duft zu kreieren.

Empfehlung

  • Trage Rose als individuellen, blumigen Duft auf Hals und Handgelenke auf
  • Verwende nach einem anstrengenden Tag Rose im Rahmen einer erhebenden und bereichernden Massage
  • Füge Rose zu deiner nächtlichen Hautpflege-Routine hinzu, um den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auszugleichen
  • Zweimal täglich auf betroffene Stellen geben, um das Auftreten von Hautunreinheiten zu reduzieren

Erweitere deine Routine

Verfeinere deine Hautpflege-Routine mit Rose. Rose fördert einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt. Mit ihrer adstringierenden Wirkung mildert Rose topisch genutzt auch Hautunregelmäßigkeiten. Bei regelmäßigem Gebrauch reduziert Rose das Auftreten von Pigmentflecken, fördert einen ebenmäßigen Teint und erhält eine gesunde Haut-Textur. Integrieren Sie Rose in Ihren Hautpflege-Routine, um die vielen Vorteile zu erleben!

Anwendung

Diffusion: Verwende 3 bis 4 Tropfen im Diffuser.

Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise zur sicheren Anwendung

Hautreizungen möglich. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn du schwanger bist, stillst oder unter ärztlicher Aufsicht stehst, konsultiere bitte einen Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

Beschaffung

Seit mehr als 200 Jahren werden in Bulgarien Rosen angebaut und geerntet. Durch diese lange Tradition des Rosenanbaus – vor allem für ätherisches Öl – hat sich Bulgarien weltweit zu einem der größten Produzenten von Rosenöl entwickelt. Bulgarien bietet ideale Bedingungen: Neben der Nähe zum Schwarzen Meer verfügt das Land über sonniges und trockenes Klima und gut drainierte, sandige Böden.

Für unser ätherisches Öl bauen wir die Sorte Rosa damascena (Damaszener Rose) an und destillieren sie. Die Rosenstecklinge werden im Herbst gepflanzt und können im Mai oder Juni geerntet werden. Rosen lieben sandige, lehmige Böden und sonniges, leicht feuchtes Klima mit milden Wintern.

Unser ätherisches Öl stammt aus der Dampfdestillation der Blütenblätter der Blume. Die Blüten werden am frühen Morgen von Hand gepflückt und noch am selben Tag destilliert. Dabei ist der Zeitpunkt entscheidend, um ein größeres Volumen an Öl aus den feinen Blütenblättern zu gewinnen.

Ein sensibler Prozess: Noch vor Sonnenaufgang finden sich die Arbeiter auf dem Feld ein, um die zarte Blüten der Rosa damascena zu ernten. Der arbeitsintensive Produktionsprozess ist sehr ertragsarm: aus mehr als 10.000 frisch gepflückten Rosenblüten kann nur eine 5 ml-Flasche ätherisches Rosenöl hergestellt werden.

Arbeitsplätze schaffen und das Erbe bewahren

Bulgarien war in der Vergangenheit weltweit führend, was Forschung, Entwicklung und Produktion im Bereich ätherische Öle angeht. Diese Branche geriet in der postkommunistischen Ära aus mehreren Gründen ins Stocken – vor allem auch, weil die Regierung den Anbau von Weizen, Sonnenblume und Mais subventionierte. Deswegen stiegen viele bulgarische Bauern auf letztgenannte Pflanzen um.

Diese Situation brachte uns auf die Idee, im bulgarischen Dobrich die Esseterre-Anlage zu gründen. Auch, wenn Esseterre dōTERRA gehört, ist es ein echtes bulgarisches Unternehmen – von Bulgaren gebaut und verwaltet: Kompetente Manager, Destillateure, Landwirte und Ingenieure bringen täglich ihre exzellenten Fähigkeiten und ihr bedingungsloses Commitment ein, die Gemeinschaft vor Ort zu bereichern.

Die Gründung von Esseterre bedeutet für die Region rund um Dobrich eine spürbare wirtschaftliche Aufwertung. Im Ergebnis wurden mehrere Millionen investiert und viele Arbeitsplätze in einem Land geschaffen, in dem fast ein Viertel der Bevölkerung an oder unter der globalen Armutsgrenze lebt.

Aromatische Beschreibung

Blumig, süß, erdig

Erntemethode

Wasserdampf-Destillation

Pflanzenteil

Blüte

Hauptbestandteile

Citronellol, Geraniol, Nonadecan, Nerol

Kategorie: Schlagwort:
Blogheim.at Logo
error: Genieße die Inhalte hier und komm wieder, wenn du mehr davon möchtest.