Fennel (Fenchel)

doTERRA, ätherisches Öl* | 15 ml
Foeniculum vulgare

Vorteile für das Wohlbefinden

  • Süßfenchel wird seit Jahrhunderten in einer Vielzahl von Anwendungen genutzt und ist bekannt für seinen ausgeprägten Lakritz-Honig-Geschmack und sein Aroma
  • Süßfenchel hat viele positive Effekte auf den Körper, während er einen süßen, unverwechselbaren Duft verströmt
  • Anregender, krautiger Geschmack, ideal für Suppen, Salate und Gewürze für herzhafte Rezepte
  • Süßfenchel kann Gefühle des Vertrauens und der Energie verstärken, wenn er topisch angewendet oder in Ihrem Diffuser vernebelt wird

Du willst diesen Wohlfühl-Turbo? Notiere dir den Namen, klicke auf „Jetzt sichern“ und erfahre wie du bestellst.

Ätherisches Süßfenchelöl ist seit Jahrhunderten für seine verdauungsfördernden Eigenschaften bekannt und beliebt. Zwar ist er für diese Wirkung am bekanntesten, er bietet aber noch weitere kraftvolle Anwendungsmöglichkeiten für den ganzen Körper. Süßfenchel ist ein süß duftendes Öl mit einem Aroma und Geschmack, der an Lakritz erinnert.

Empfehlung

  • Wenn du Hunger auf Süßes verspürst, gib einen Tropfen Süßfenchel in dein Wasser oder Ihren Tee, anstatt zu naschen
  • Für eine herzhaftere Note bei Weiße-Bohnen-Paste oder Gurkensalat gib die Menge einer Zahnstocherspitze dazu
  • Ersetze beim Kochen Fenchelkraut mit dem ätherischen Süßfenchelöl, um ein intensiveres Aroma zu genießen
  • Verwende Süßfenchelöl nach einer üppigen Mahlzeit, um das Völlegefühl zu lindern
  • Verwende das ätherische Öl zusammen mit Lavendel-, Pfefferminz-, Douglasien– und Zypressenölen für eine beruhigende und entspannende Wirkung

Kochen mit Süßfenchel

Ätherische Öle sind im Vergleich zu Gewürzpulver, Gewürzen oder anderen Aromastoffen sehr intnesiv, sodass bereits die kleinste Menge Ihrem Gericht einen kräftigen Geschmack geben kann. Ätherische Öle sind verglichen mit Gewürzpulvern, Gewürzen oder anderen Aromastoffen sehr intensiv. Schon die kleinste Menge kann Ihrem Gericht einen kräftigen Geschmack verleihen. Wenn Sie diese beim Kochen verwenden, gehen Sie am besten nach der sog. Zahnstochermethode vor: Tauchen Sie hierfür die Spitze eines sauberen Zahnstochers in die Flasche mit ätherischem Öl und rühren Sie den Zahnstocher in Ihre Zutaten ein. So erhalten Sie ein authentisches Anisaroma! Nachdem Sie den Zahnstocher unter Ihr Gericht gerührt haben, kosten Sie, um zu sehen, ob Sie noch mehr von dem Öl dazugeben wollen oder nicht.

Anwendung

Diffusion: Verwende 3 bis 4 Tropfen im Diffuser.
Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise zur sicheren Anwendung

Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn du schwanger bist, stillst oder unter ärztlicher Aufsicht stehst, konsultiere bitte einen Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

Beschaffung

Fenchel stammt aus dem Mittelmeerraum, wird aber häufig auch in Kräuter- und Gemüsegärten angebaut. Unser Fenchel stammt aus Europa.

Fenchel ist ein immergrünes, mehrjähriges Kraut mit gelben Blüten, das bis zu 180 cm hoch werden kann. Er hat hohle Stängel und zarte, fiedrige Blätter. Fenchel gehört zur Familie der Doldenblütler. Das ätherische Öle wird mittels Wasserdampfdestillation aus den Samen gewonnen.

doTERRA Beschaffungsrichtlinien

doTERRAs Anspruch ist es, ätherische Öle von höchster Qualität zu beziehen. Weiterhin hat sich das Unternehmen verplichtet, das Leben von Landwirten. Erntearbeitern, Destillateuren und ihren Gemeinschaften positiv zu verändern. Die für alle Beteiligten vorteilhaften Beschaffungsrichtlinien von doTERRA sind ein zentrales Element der Mission und der Schlüsselwerte des Unternehmens. Im folgenden lesen Sie einige dieser Richtlinien:

  • Arbeitsplätze schaffen: Bekämpfung von Armut durch Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen.
  • Fair und pünktlich bezahlen: Einheitliche und faire Löhne für die Erzeuger – Vorauszahlungen inklusive
  • Lieferantenkapazitäten aufbauen: Ausbildung und finanzielle Unterstützung von Landwirten, Erzeugern und Destillateuren.
  • Langfristige Partnerschaften pflegen: Verträge über längere Zeiträume mit Erzeugern und Destillateuren, die auf Solidarität und Respekt basieren.

Aromatische Beschreibung

Lakritz, süß, Honig

Erntemethode

Wasserdampfdestillation

Pflanzenteil

Samen

Hauptbestandteile

E-Anethol, Fenchol, α-Pinen

Kategorie: Schlagwörter: ,
* Sichere Verwendung: Informationen auf dieser Seite sind keine medizinische Beratung und sollen eine solche auch nicht ersetzen. Wenn du Medikamente nimmst oder krank bist, sprich die Anwendung ätherischer Öle unbedingt mit deinem Arzt ab. Es liegt in deiner Verantwortung für dich selbst zu beurteilen, inwieweit die dargestellten Inhalte für dich anwendbar sind. Informiere dich über Sicherheitshinweise auf den Etiketten und halte dich an Empfehlungen. Einige Öle sollten in der Schwangerschaft und Stillzeit gemieden werden. Ebenso ist bei Bluthochdruck, Asthma und Epilepsie bei manchen Ölen Vorsicht geboten. Bei empfindlicher Haut sollten Öle immer verdünnt werden. Für mögliche gesundheitliche Folgen übernehme ich keine Verantwortung. Jeder Mensch reagiert anders. Die angegebenen Wirkungen sind nicht immer wissenschaftlich untersucht oder vom Gesetzgeber anerkannt. Die beschriebenen Anwendungsmöglichkeiten beziehen sich nur auf reine ätherische Öle in höchster therapeutischer Qualität.
** Affiliate-Links: Benutzt du diese Links, erhalte ich als Dankeschön eine Provision. Für dich bleibt alles gleich und du bekommst das Produkt wie sonst auch zum dort angezeigten Preis.
Preise inkl. MWSt. für Österreich. Leichte Abweichungen je nach Land möglich.
Die Seite enthält unbezahlte Werbung.

 

Blogheim.at Logo
error: Genieße die Inhalte hier und komm wieder, wenn du mehr davon möchtest.