Douglas Fir (Douglasie)

doTERRA, reines ätherisches Öl* | 5 ml
Pseudotsuga menziesii

Vorteile für das Wohlbefinden

  • Leichter, zitroniger Duft, der bei Vernebelung in einem Diffuser ideal zur Erfrischung von Küchen oder Badezimmern ist
  • Wird wegen seiner klärenden und reinigenden Eigenschaften verwendet und kann als natürlicher Haushaltsreiniger genutzt werden
  • Gilt als eines der nützlichsten ätherischen Öle mit unzähligen Anwendungen und Vorteilen
  • Fördert bei topischer Anwendung eine positive Stimmung und hilft dem Anweder, sich regeneriert zu fühlen
  • Das ätherische Öl, das von immergrünen Tannen in Neuseeland gewonnen wird, besitzt reinigende Eigenschaften

Du willst diesen Wohlfühl-Turbo? Notiere dir den Namen, klicke auf „Jetzt sichern“ und erfahre wie du bestellst.

Die Douglasie ist ein Nadelbaum, der in ganz Nordamerika heimisch ist. Dieser hohe, immergrüne Baum aus der Familie der Kieferngewächse verströmt ein süßes und erfrischendes Aroma mit leicht zitroniger Note! Dieser Duft wird gern genutzt, um die Haut zu reinigen und eine positive Stimmung zu fördern. Douglas Fir (Douglasie) wird mit nachhaltigen Methoden aus jungen Bäumen in Neuseeland bezogen, wo diese Baumart so häufig vorkommt, dass das Ökosystem des Landes bedroht ist. Durch die Nutzung der jungen Douglasienbäume als Lieferanten für ätherisches Öl trägt doTERRA dazu bei, die ökologischen Auswirkungen der Bäume zu bekämpfen, die das Land einzunehmen drohen.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Mische 1 Tropfen zu Gesichtsreiniger, fester Seife oder Duschgel und freue dich über zusätzliche Reinigungswirkung und ein belebendes Aroma
  • Kombiniere Douglasie mit 1–2 Tropfen Wintergreen (Wintergrün) und genieße ein entspannendes Massageerlebnis
  • Gib 1–2 Tropfen auf die Handflächen und atme tief ein, um die Atemwege zu befreien und die Atmung zu erleichtern
  • Kombiniere Douglasie, Wildorange und Zitronen– oder Bergamotte-Öl in Ihrem Diffuser zu einer Mischung, welche die Luft erfrischt, die Stimmung hebt und ein Gefühl der Konzentration fördert
  • Gib 1-2 Tropfen Douglasie auf ein Tuch, bevor du Theken oder Tischplatten abwischst

Gut drauf mit Douglas Fir

Das Aroma der Douglasie ist eine Kombination aus Zitrus- und Holznoten und kann dazu beitragen, ein erbauliches und positives Umfeld zu schaffen. Wenn du Zuhause oder im Büro eine positive Atmosphäre kreieren möchtest, diffundiere einige Tropfen vom ätherischen Öl Douglas Fir (Douglasie). Aufgrund seiner einzigartigen chemischen Zusammensetzung lässt sich Douglas Fir (Douglasie) gut mit ätherischen Ölen aus Zitrusfrüchten, Hölzern und Gewürzen mischen.

Anwendung

Diffusion: Verwende 3 bis 4 Tropfen im Diffuser.

Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise zur sicheren Anwendung

Hautreizungen möglich. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn du schwanger bist, stillst oder unter ärztlicher Aufsicht stehst, konsultiere bitte einen Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

Beschaffung

Obwohl die Douglasie eigentlich in Nordamerika heimisch ist, wächst sie im neuseeländischen Ökosystem scheinbar unaufhaltsam und erobert langsam das Land. Durch das Fällen und Destillieren junger Douglasien in Neuseeland tragen wir dazu bei, Umweltschäden durch die Überbevölkerung der Douglasie zu bekämpfen, und erhalten gleichzeitig ein nachhaltiges und hochwertiges ätherisches Nadelholzöl.

Die Douglasie ist ein hoher, immergrüner Baum. Sie wird gern als Weihnachtsbaum verwendet und ist in Nordamerika heimisch. Das ätherische Öl wird aus den Nadeln und Zweigen destilliert. Wir sind eines der wenigen Unternehmen, die ihr Öl ausschließlich aus den Nadeln und kleinen Zweigen gewinnen, die das leistungsstärkste, wirksamste und hochwertigste ätherische Douglasienöl produzieren – unser Öl. Die meisten anderen Unternehmen verwenden auch das Holz.

Die Douglasie ist in Neuseeland eine invasive Art. Ursprünglich wurde sie für die Holzindustrie nach Neuseeland geholt, denn dort wächst sie fast 20 Mal so schnell wie in den USA. In der Folge hat sie das Land so weit erobert, dass einheimische Pflanzen am Wachstum gehindert werden.

Wir fällen junge Douglasien, um die negativen ökologischen Auswirkungen auf die einheimischen Pflanzen und Bäume Neuseelands zu bekämpfen. Indem die Bäume im Alter von 5 bis 7 Jahren gefällt werden, verhindern wir, dass sie in ein Alter kommen, in dem sie Zapfen bilden, was das Problem weiter verschärfen würde. Außerdem arbeiten wir eng mit der neuseeländischen Regierung zusammen und sammeln und verwerten die Biomasse (Nadeln), die ansonsten am Hang zurückgelassen oder nach der kommerziellen Waldrodung verbrannt würde.

Ökologische Verantwortung in Neuseeland

Die Douglasie wächst in Neuseeland rapide. doTERRA hat sich dazu entschlossen, ätherisches Öl der Douglasie zu beziehen, um das einheimische Ökosystem Neuseelands zu schützen und zu erhalten. Erfahren Sie hier, wie wir helfen konnten:

  • Würde nicht doTERRA die jungen und im Übermaß vorhandenen Douglasien fällen lassen, dann würde man Chemikalien einsetzen, um sie zu entfernen – womöglich mit Auswirkungen auf andere Arten
  • Nach dem Fällen der jungen Douglasien werden an deren Stelle einheimische Bäume gepflanzt
  • doTERRA lässt die Bäume fällen, bevor sie Zapfen ausbilden, und unterbricht so den Kreislauf

Aromatische Beschreibung

Sauber, frisch, holzig, luftig

Erntemethode

Dampfdestillation

Pflanzenteil

Zweig/Blatt

Hauptbestandteile

β-Pinene, α-Pinene, 3-Carvone, Sabinen

Kategorie: Schlagwörter: , ,
* Sichere Verwendung: Informationen auf dieser Seite sind keine medizinische Beratung und sollen eine solche auch nicht ersetzen. Wenn du Medikamente nimmst oder krank bist, sprich die Anwendung ätherischer Öle unbedingt mit deinem Arzt ab. Es liegt in deiner Verantwortung für dich selbst zu beurteilen, inwieweit die dargestellten Inhalte für dich anwendbar sind. Informiere dich über Sicherheitshinweise auf den Etiketten und halte dich an Empfehlungen. Einige Öle sollten in der Schwangerschaft und Stillzeit gemieden werden. Ebenso ist bei Bluthochdruck, Asthma und Epilepsie bei manchen Ölen Vorsicht geboten. Bei empfindlicher Haut sollten Öle immer verdünnt werden. Für mögliche gesundheitliche Folgen übernehme ich keine Verantwortung. Jeder Mensch reagiert anders. Die angegebenen Wirkungen sind nicht immer wissenschaftlich untersucht oder vom Gesetzgeber anerkannt. Die beschriebenen Anwendungsmöglichkeiten beziehen sich nur auf reine ätherische Öle in höchster therapeutischer Qualität.
** Affiliate-Links: Benutzt du diese Links, erhalte ich als Dankeschön eine Provision. Für dich bleibt alles gleich und du bekommst das Produkt wie sonst auch zum dort angezeigten Preis.
Preise inkl. MWSt. für Österreich. Leichte Abweichungen je nach Land möglich.
Die Seite enthält unbezahlte Werbung.

 

Blogheim.at Logo
error: Genieße die Inhalte hier und komm wieder, wenn du mehr davon möchtest.