Paradies

Black Pepper (Schwarzer Pfeffer)

doTERRA, ätherisches Öl* | 5 ml
Piper nigrum

Vorteile für das Wohlbefinden

  • Ein vielschichtige Aroma-Zutat, welche weltweit für herzhafte Gerichte verwendet wird – gewöhnlich aus Pfefferkörnern gemahlen
  • Kann bei aromatischer Anwendung unterstützen wirken, um Angstgefühle zu beruhigen und übersteigerte Emotionen zu besänftigen
  • Anregender, krautiger Geschmack – ideal für Suppen, Salate und als Würze für herzhafte Rezepte

Du willst diesen Wohlfühl-Turbo? Notiere dir den Namen, klicke auf „Jetzt sichern“ und erfahre wie du bestellst.

Schwarzer Pfeffer ist ein bekanntes Kochgewürz, das gern verwendet wird, um den Geschmack von Lebensmitteln zu bereichern. Das ätherische Öl Black Pepper wird als scharf, fruchtig und würzig beschrieben und verstärkt den Geschmack von Fleisch, Suppen, Vorspeisen sowie Salaten. Obwohl Schwarzer Pfeffer allgemein für seine umfangreichen kulinarischen Anwendungen bekannt ist, sind seine Vorteile bei äußerer Anwendung genauso erwähnenswert. Die wärmende Wirkung dieses Öls, in Kombination mit dem fraktionierten Kokosöl von doTERRA, erzeugt ein warmes, wohltuendes Massageerlebnis.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Kombiniere Black Pepper mit Korianderöl, um deinem nächsten Gericht eine würzige Note zu verleihen oder füge es zu Fleischgerichten, Suppen, Vorspeisen und Salat dazu, um den Geschmack zu intensivieren
  • Ermögliche eine wärmende, beruhigende Massage, indem du zwei Tropfen mit fraktioniertem Kokosöl kombinierst
  • Vernebel Black Pepper in deinem Diffuser und freue dich über eine angenehme Atmosphäre
  • Trage nach einem Mittagsschlaf ein paar Tropfen des anregenden ätherischen Öls Black Pepper auf deine Fußsohlen auf – so wirst du wieder hellwach
  • Mische das ätherische Öl mit Juniper Berry (Wacholderbeere) oder Cedarwood (Zeder), ideal für eine beruhigende und erdende Wirkung auf deine Sinne

Kochen mit Schwarzer Pfeffer

Beim Würzen deiner Gerichte mit ätherischen Ölen brauchst du deutlich weniger als von Trockenmischungen, Gewürzen oder anderen Aromastoffen. Weil ätherische Öle so intensiv sind, kann schon die kleinste Menge deinem Gericht einen kräftigen Geschmack verleihen. Wenn du das ätherische Öl Black Pepper beim Kochen verwendest, gehe am besten nach der „Zahnstochermethode“ vor: Tauche die Spitze eines sauberen Zahnstochers in die Öl-Flasche und rühre den Zahnstocher in die Zutaten ein. Koste jetzt, um zu sehen, ob du noch etwas dazugeben willst.

Anwendung

Diffusion: Verwende 3 bis 4 Tropfen im Diffuser.

Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.

Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise zur sicheren Anwendung

Nur verdünnt anwenden. Nicht mehr als einen Tropfen pro Tag verwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Von Augen und Schleimhäuten fernhalten.

Beschaffung

Schwarzer Pfeffer erfordert ausgesuchte Anbaubedingungen, um gedeihen zu können. Wir beziehen unseren Schwarzen Pfeffer aus einer Gegend in Afrika, in der das Klima für die Pflanze ideal ist – der genaue Ort bleibt unser Geheimnis.

Schwarzer Pfeffer wächst an einer blühenden Pflanze, die bis zu 10 Meter hoch werden kann. Sie kann zwischen schattenspendenden Kulturbäumen wie Kaffee angebaut werden. Die Pfefferpflanze hat grüne, mandelförmige Blätter. Zwischen den Blättern befinden sich Fruchtstände, sogenannte Steinfrüchte, die bis zu 15 Zentimeter lang werden. Mit zunehmender Reife ändert sich die Farbe der Frucht von Grün zu Dunkelrot. Nach der Ernte und Trocknung wird die schwarze Pfefferfrucht noch dunkler und wirkt dann fast schwarz. Das ätherische Öl Black Pepper (Schwarzer Pfeffer) wird durch Wasserdampfdestillation gewonnen.

Aromatische Beschreibung

Heiß, scharf, fruchtig, würzig

Erntemethode

Wasserdampfdestillation

Pflanzenteil

Frucht

Hauptbestandteile

Caryophyllen, Limonen, Caren, Sabinen

Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Blogheim.at Logo
error: Genieße die Inhalte hier und komm wieder, wenn du mehr davon möchtest.