Arborvitae (Lebensbaum)

Thuja plicata
doTERRA, ätherisches Öl* | 5ml

Vorteile für das Wohlbefinden

  • Arborvitae kann eine klare, gesund aussehende Haut fördern
  • Häufig in Meditationspraktiken verwendet, um ein Gefühl des Friedens und eine beruhigende Erfahrung zu schaffen
  • Arborvitae ist ein wirkungsvolles Reinigungsmittel

Du willst diesen Wohlfühl-Turbo? Notiere dir den Namen, klicke auf „Jetzt sichern“ und erfahre wie du bestellst.

Der Lebensbaum ist ein vielseitiges ätherisches Öl. Es wird gerne bei Meditationsritualen eingesetzt. Arborvitae hat beruhigende Eigenschaften und die Fähigkeit, ein friedvolles Gefühl zu vermitteln. Der Lebensbaum hat außerdem reinigende Eigenschaften und kann die Hautpflege auf natürliche Weise unterstützen. Deinem Zuhause verleiht es ein frisches Aroma.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Kombiniere dieses Öl mit Cedarwood (Zeder) und Frankincense (Weihrauch) zu einem selbstgemachten Eau de Cologne mit einem holzigen, warmen Aroma.
  • Trage das Öl beim Yoga auf deine Haut auf und du wirst deine Praxis noch mehr genießen können.
  • Gib ein paar Tropfen in eine Sprühflasche mit Wasser und sprühe es auf Oberflächen.
  • Das Öl vor Wanderungen oder Outdoor-Aktivitäten auf Hand- und Fußgelenke auftragen.

Achtsamkeit üben mit Arborvitae (Lebensbaum)

Der perfekte Begleiter für deine Meditation, um deine Achtsamkeit zu stärken. Das ätherische Öl kann dich gleichzeitig stimulieren und erden und dir ein Gefühl von mehr Gelassenheit und Aufmerksamkeit vermitteln.

Anwendung

Aromatisch: Verwende 3 bis 4 Tropfen im Diffuser. Wer empfindliche Atemwege hat, meidet dieses Öl.

Topisch: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise zur sicheren Anwendung

Hautreizungen möglich. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn du schwanger bist, stillst oder unter ärztlicher Aufsicht stehst, konsultiere bitte einen Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden. Mindestens 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

Beschaffung

Der Riesen-Lebensbaum stammt aus dem gemäßigten Regenwald des pazifischen Nordwestens.

Der Lebensbaum ist ein winterharter, immergrüner Baum, der im englischen Sprachraum auch als Western Red Cedar bekannt ist. Als Gattung der Thuja stammt der Lebensbaum jedoch aus der Familie der Zypressengewächse und nicht aus der Familie der Zedern. Lebensbäume können bis zu 70 Meter hoch und weit über 1000 Jahre alt werden: Der älteste bekannte Lebensbaum war 1.460 Jahre alt. Arborvitae (Lebensbaum) schreckt Insekten und sogar Termiten ab.

Die Ureinwohner Amerikas verwenden den Lebensbaum schon seit Generationen. Historisch gesehen wurde das Holz für den Bau von Schiffen, Totempfählen und von Häusern verwendet. Aus Wurzeln und Rinde wurden andere Gegenstände wie Körbe, Seile und Schnüre hergestellt. Wegen seiner chemischen Zusammensetzung und seiner abstoßenden Wirkung auf Insekten war der Lebensbaum ideal für solche Projekte. Und lieferte außerdem strapazierfähige und langlebige Gegenstände.

Ökologische Verantwortung und Nachhaltigkeit

Die Holzindustrie bezieht Lebensbäume schon seit Jahrzehnten. Leider wurde in der Vergangenheit der Rest des Sägemehls aus der Holzverarbeitung des Lebensbaums als Abfall verbrannt. doTERRA hat diese Abfälle minimiert und umweltfreundliche Beschaffungspraktiken für sein ätherisches Öl Arborvitae (Lebensbaum) entwickelt:

  • doTERRA hat eine Partnerschaft mit der Lebensbaum-Holzindustrie, um alle Sägemehlreste und Reststoffe aus der Holzverarbeitung zu sammeln.
  • Diese werden zu doTERRAs ätherischem Öl Arborvitae (Lebensbaum) destilliert. Durch diesen nachhaltigen Umgang wird Abfall weitgehend vermieden.

Aromatische Beschreibung

Holzig, warm, erdig

Erntemethode

Dampfdestillation

Pflanzenteil

Holz

Hauptbestandteile

Methylthujat

Blogheim.at Logo
error: Genieße die Inhalte hier und komm wieder, wenn du mehr davon möchtest.